> Kritische Musik > Jean-Luc Godard

Jean-Luc Godard "Nouvelle Vague"
Film als Gesamtkunst

Geschichte Filmmusik Geschichte Filmmusik Geschichte Filmmusik

Auch in Jean-Luc Godards Film „Nouvelle Vague" (1989) bilden Text, Bild, Geräusch und Musik einen integralen aber vagen Zusammenhang. Tatsächlich gibt es von diesem Film einen Soundtrack, der den Film komplett (nur eben ohne Bild) wiedergibt.

Man vermag in Godards Film nicht entscheiden, ob die der Einsatz von Musik durch den dramaturgischen Apparat gerechtfertigt ist oder ob es nicht genauso gut anders herum der Fall ist.

© Martin Hufner

>> weiter >> zurück